Warenkorb
(0)
Gesamtsumme
0,- €
inkl. MwSt.
ZUM Warenkorb
Warenkorb Warenkorb
0
Incentives
Warenkorb
(0)
Gesamtsumme
0,- €
inkl. MwSt.
ZUM Warenkorb
Warenkorb Warenkorb
0

England: Goodwood-Festival of Speed

Auf dieser Reise sind Sie mittendrin in einem der weltweit spektakulärsten Automobil-Events. Fliegen im Helikopter über Goodwood und sind zu Gast in der VIP-Lounge des Goodwood Road Racing Clubs.
IHR EXPERTE

Gert Pichler
Ihr Experte für
diese Reise

Tel. +49 (0)89 545406-0
gp@nostalgic.de

Ungeprüfte Gesamtbewertungen (3 Kundenrezensionen)
Kein passender Termin dabei? Ab 8 Personen planen wir Ihre Reise zum Wunschtermin – fragen Sie unsere Reiseexperten.
Auswahl zurücksetzen

Anzahl

Kein passender Termin dabei? Ab 12 Personen planen wir Ihre Reise zum Wunschtermin – fragen Sie unsere Reiseexperten.

2.095,- €2.250,- €

2.250,- €
2.095,- €

Preis pro Person im Doppelzimmer *

ReiseBeschreibung
Region
Leistungen
Bewertungen

Festival of Speed - die spektakulärste Motorshow der Welt

  1. Tag: Brooklands und Mercedes-Benz World

Wir erwarten Sie bis zum frühen Nachmittag im Brooklands-Hotel in Brooklands, wo Hugh Fortescue Locke-King 1907 die weltweit erste Rennstrecke bauen ließ. Auf dem historischen Gelände der ehemaligen Rennstrecke besuchen wir gemeinsam des Brooklands-Museums und die Mercedes-Benz World. Im Brooklands-Museum stehen noch die meisten originalen Schuppen der Boxengasse aus den Anfängen des Rennsports und Flughangars aus der Zeit, als hier Flugzeuge konstruiert und gebaut wurden. Sie erleben eine überaus reizvolle, spannende Reise durch die Geschichte der Mobilität Englands. Am Abend laden wir Sie zu einem gemeinsamen Willkommens-Gourmetdinner ein.

  1. Tag: Goodwood Festival of Speed - zu Gast beim GRRC

Frühmorgens starten Sie bequem per Transfer zum Goodwood Festival of Speed. Das Festival bietet eine betörende Mischung aus charmanter, englischer Landpartie und dem Adrenalin eines ohrenbetäubenden Bergrennens. Oldtimer, Formel-1 Rennfahrzeuge der verschiedenen Jahrzehnte, Supersportwagen sowie Rallye-Cars nehmen den „Hill Climb“ unter die Räder. Wir sind heute zu Gast in einer der schönsten Lounges des Festivals, in der exklusiven „Kinrara Lounge“ des Goodwood Road Racing Clubs. Bei unserem Helikopter-Rundflug über Goodwood gewinnen Sie einen ersten Eindruck über die ausgedehnten Ländereien des Earl of March and Kinrara. Beim Rundgang durch die Paddocks begegnen Sie bekannten Rennfahrern, den Helden von einst und heute aus der Formel 1, der Moto GP und aus dem Rallyesport.

  1. Tag: Goodwood Festival of Speed – das Shoot-out am Hillclimb

Auch heute geht es frühmorgens in den Süden Englands nach Goodwood. Der letzte Tag des 4-Tages-Festivals erwartet uns erneut mit vielen Attraktionen. Täglich kommen die Stars der Motorsportszene in der „Kinrara Lounge“ zu Besuch für kurze Interviews und begrüßen die Gäste. Am frühen Nachmittag gibt es dann den Höhepunkt des Festivals, beim traditionellen Shoot-out auf der Rennstrecke wird der Hill-Climb-Sieger ermittelt. Dabei geht es um viel Prestige und daher verwundert es nicht, dass die Fahrer Ihren Klassikern die Sporen geben. Schwerstarbeit für die Streckenposten, die regelmäßig wertvolle Klassiker aus den Strohballen ziehen müssen, die von der Strecke geflogen sind. Letzte Gelegenheit für Sie noch ein paar Mitbringsel zu organisieren und im Hauptpaddock den legendären Sportwagen adieu zu sagen. Beim gemeinsamen Abschiedsabendessen können Sie die vielen Eindrücke Revue passieren lassen und sich in Benzingesprächen über die vergangenen Tage austauschen.

  1. Tag: Optionales AMG Schnuppertraining

Heute können Sie endlich mal wieder ausschlafen. Auf der benachbarten Rennstrecke der Mercedes-Benz World können Sie nach Lust und Laune an einem AMG-Streckentraining oder einem Offroadtraining im hauseigenen Offroadpark teilnehmen. Danach heißt es “Good by England and see you soon.”

*Preis pro Person im Doppelzimmer

Auf einen Blick: Alle Reiseziele & Termine im kostenlosen Katalog.

Reisekatalog anfordern

Hier geht es zu einer sehr ausführlichen Beschreibung des Festival of Speed mit Details zur Historie, Hintergrundgeschichten, Teilnehmer, Programm Highlights u.v.m. Festival of Speed – Alles was Sie wissen müssen

LEISTUNGEN

  • 3 Nächte inkl. Frühstück im Vier-Sterne Hotel in Brooklands
  • 2 Abendessen inkl. Gourmetdinner
  • Tagespass Goodwood Festival of Speed Samstag & Sonntag
  • Exklusiver Kinrara Lounge Zugang inkl. Tribünen für Samstag & Sonntag
  • FOS Welcome Package
  • Hubschrauber-Rundflug in Goodwood
  • Transfers von/zum Festival of Speed
  • Eintritt Brooklands Museum
  • Deutschsprachige Reiseleitung

Nicht im Reisepreis enthalten:

Mahlzeiten sofern nicht ausdrücklich eingeschlossen, Anreise Brooklands Hotel, AMG Driving Experience und Offroad-Parcour

3 Bewertungen für England: Goodwood-Festival of Speed

  1. k.gilbrich

    Hallo liebes Team von Nostalgic-Tour - auf dem Festival of Speed in Goodwood wurde eine großartige Arbeit geleistet. Die Organisation und Flexibilität bei unerwarteten Ereignissen war hervorragend. Es ist immer eine Reise mit Ihnen wert.
    K. Gilbrich

    Nicht verifizierter Kauf. Mehr Informationen

  2. Tom Lehmann

    Einfach traumhaft diese Reise. Auf diese Art und Weise eine, nein, diese Motorsportveranstaltung zu besuchen und dazu jede Menge drum herum an unvergesslichen Aktivitäten erleben zu können, Mega! Gruppenreise auf diese Weise? Jederzeit wieder!
    Ein besonderer Dank an Gert für die Organisation und ganz speziell das organisieren eines prickelnden Ersatzprogrammes wegen der Wetterkapriolen...über Nacht!
    Wie Patrick bereits schrieb, unvergesslich!
    1000 Dank für die wunderbaren Tage!

    Nicht verifizierter Kauf. Mehr Informationen

  3. Patrick Rammerstorfer

    Ein unvergesslicher Trip - die anfängliche Skepsis gegenüber einer Gruppenreise war rasch verflogen, da das gemeinsame Thema von Beginn an verbindet!
    Wetterbedingt wurde Goodwood am Samstag vom Veranstalter abgesagt, doch mit Umsicht, Ruhe & Professionalität war in kürzester Zeit ein tolles Ersatzprogramm gefunden und wie auch immer Gert Pichler es möglich gemacht hat, wir konnten dann am eigentlich schon ausverkauften Sonntag nach Goodwood und es war jede Minute wert….
    Der Trip mit den Morgans durch Cotswold und die Factory-Tour waren das Sahnehäubchen - wir haben mit viel gerechnet, aber bei weitem nicht mit so viel….Tausend Dank, es war wunderbar!!

    Nicht verifizierter Kauf. Mehr Informationen

Füge deine Bewertung hinzu

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

WEITERE REISEZIELE

Nostalgic GmbH & Co.KG

Balanstraße 73 / 81541 München
Fon: +49 (0)89 5454060
Fax: +49 (0)89 5454066
E-Mail: info@nostalgic.de

Nostalgic ist Premiumanbieter für unvergessliche Erlebnisreisen & - Incentives im Oldtimer sowie exklusiver Partner von Mercedes-Benz.
Gründer mit Namen Walter Laimer Gert Pichler - Nostalgic Oldtimerreisen
Ihre Anmeldung zum Nostalgic Newsletter
nostalgic newsletter
Schließen Sie sich über 5.000 Oldtimer-Fans an!
  • Immer top informiert über die Mille Miglia
  • VIP-Zugang zu neuen Reisen & Terminen
  • Exklusive Rabattaktionen
  • Spannende Einblicke hinter die Kulissen
  • Insider-Tipps von unseren Reise-Experten
Jetzt kostenlos Newsletter abonnieren und inspirieren lassen!
Copyright 2021 Nostalgic GmbH & Co. KG - Oldtimerreisen