Warenkorb
(0)
Gesamtsumme
0,- €
inkl. MwSt.
ZUM Warenkorb
Warenkorb Warenkorb
0
Incentives
Warenkorb
(0)
Gesamtsumme
0,- €
inkl. MwSt.
ZUM Warenkorb
Warenkorb Warenkorb
0

24 h von Le Mans Classic & die Magie der Loire Schlösser

Prächtige Alleen, prunkvolle Schlösser, mittelalterliche Dörfer und romantische Uferstrecken erwarten Sie auf dieser Alfa Romeo Reise. Zum Abschluss sind Sie auf einer der berühmtesten Rennstrecken der Welt live beim 24-Stunden-Rennen von Le Mans Classic dabei.
Le Mans Tour, Sonnenuntergang am Schloss de Sully an der LoireWasserschloss Chateau de Chenonceau an der LoireLine up at Le Mans ClassicDetailansicht des Loireschloss Usse auch Märchenschloss Usse genanntFerrari 512 waiting for the start in Le MansPilotenlauf zu den Rennwagen beim Kultstart in Le MansVintage Fahrerhandschuhe im Cockpit des FerrariOriginal Outfit von Matt Damon aus der Neuverfilmung des Klassikers Le MansLuftaufnahme der Loire bei SaumurBlack Alfa Romeo Giulia Spider from Nostalgic Classic Car TravelLe Mans Classic Crowd at famous Dunlop at the circuitOriginaler Zeitnehmer bei Le Mans
IHR EXPERTE

Walter Laimer
Ihr Experte für
diese Reise

Tel. +49 (0)89 545406-0
wl@nostalgic.de

Ungeprüfte Gesamtbewertungen (1 Kundenrezension)
Kein passender Termin dabei? Ab 8 Personen planen wir Ihre Reise zum Wunschtermin – fragen Sie unsere Reiseexperten.
Auswahl zurücksetzen

Anzahl

Kein passender Termin dabei? Ab 12 Personen planen wir Ihre Reise zum Wunschtermin – fragen Sie unsere Reiseexperten.

2.495,- €

2.495,- €

Preis pro Person im Doppelzimmer *

ReiseBeschreibung
Region
Leistungen
Bewertungen

Mythos 24 h von Le Mans & Zauber der Loire

  1. Tag: Tours und seine Kathedrale

Während dieser Reise residieren Sie in einem Schlosshotel in bewährter Nostalgic-Qualität, in dem nicht nur Audrey Hepburn und Juliette Binoche zu Gast waren, sondern gleich mehrere französische Präsidenten. Vom großzügigen Schlosspark aus starten Sie mit unseren Alfa Romeo Oldtimern für eine Erkundungsfahrt zu den Gärten von Chateau de Villandryin. Abends lernen Sie die mitreisenden Gäste bei einem gemeinsamen Abendessen im Hotelrestaurant besser kennen.

  1. Tag: Schloss Ussé und Saumur

Nach dem Morgenbriefing drehen Sie die Zündschlüssel und starten in den Westen, die Route verläuft großteils der Loire entlang. Sie passieren Schloss Azay-Le-Rideau und besichtigen Schloss Ussé. Dessen Dornröschenturm inspirierte Walt Disney während seiner Europareise in den 1930er Jahren. Ihre Mittagspause verbringen Sie in der früheren Hugenotten-Hochburg Saumur, Sitz der berühmtesten Reitschule Frankreichs, des „cadre noir“. Am Nachmittag begleiten wir Sie zur historischen Schaumweinkellerei Ackerman und deren tief in den Tuffstein gehauenen Gewölben samt spektakulären Kunstinstallationen.

  1. Tag: Schloss Chambord

Ein Zufluss der Loire, die Indre, begleitet Ihre Ausfahrt am Steuer unserer Alfa Romeo heute vormittag von Tours aus in einem Bogen nach Südosten Richtung Montresor. Ihr Roadbook führt sie durch dünn besiedelte Flusslandschaften, vorbei an ausgedehnten Sonnenblumenfeldern und typisch französischen Dörfern, in denen die Zeit stehen geblieben scheint. Das wohl berühmteste und prunkvollste der Loire-Schlösser, Chateau Chambord wird nach dem individuellen Mittagessen gemeinsam besichtigt. Am Abend bringen wir Sie nach Tours zu einem gemeinsamen Abendessen in der Altstadt.

  1. Tag: Die 24 Stunden von Le Mans Classic

Heute erleben Sie den Mythos Le Mans hautnah. 1923 wurde die Rennstrecke vom heimischen „Automobile Club de l’Ouest“ gegründet, seither wird am Circuit de la Sarthe Motorgeschichte geschrieben. Wir bringen Sie per Transfer von Ihrem Hotel hierher, wenn das ohrenbetäubende Spektakel auf seinen Höhepunkt zu steuert. Nutzen Sie die Nähe zum Geschehen, welche unser inkludierten Ticket-Upgrade bieten und flanieren durch die Paddocks und das Fahrerlager, lassen Sie sich beeindrucken vom historischen Motorsport und tausenden Fans. Wir begleiten Sie zu vereinbarten Zeiten wieder per Transfer zu Ihrem Hotel zurück.

  1. Tag: Ausklang

Entspannen Sie nach einem ausgedehnten Frühstück am Swimmingpool, genießen Sie die Sonne im 14 Hektar großen Schlosspark oder Sie kommen zu einer Besichtigung von Tours mit uns in die Altstadt und zur weltbekannten Kathedrale. Am späteren Vormittag bringt Sie unser Transfer zum TGV Bahnhof von Tours (St. Pierre-des-Corps) oder auf Wunsch zur Verlängerung in die französische Hauptstadt.

* Preis pro Person im Doppelzimmer & zu zweit im Auto.
Wenn Sie als Einzelgast buchen möchten, sprechen Sie uns einfach an.

Auf einen Blick: Alle Reiseziele & Termine im kostenlosen Katalog.

Reisekatalog anfordern

Seit knapp 100 Jahren testen Automobilhersteller ihre Kreationen dort, wo einst die französischen Könige residierten: Le Mans liegt zweieinhalb Autostunden westlich von Paris in der Region Pays de la Loire, hier hat die Tradition der 24-Stunden-Rennen begonnen. Der „Automobile Club de l’Ouest“ ist heute noch Schirmherr des gleichnamigen Langstreckenrennens, bei dem es darum geht, die 13,88 km lange Strecke innerhalb von 24 Stunden möglichst oft zu fahren.

In der Anfangszeit durften nur die Rennfahrer selbst Reparaturen an ihren Rennwagen durchführen, später waren Mechaniker erlaubt, aber die Regel, wonach die Wagen ohne fremde Hilfe zur Box kommen müssen gilt noch immer. Berühmt-berüchtigt auf der Strecke von Le Mans, wo es 1955 zur größten Katastrophe des Motorsports gekommen war, ist die knapp fünf Kilometer lange Hunaudières-Gerade oder „Mulsanne Straight“, wie sie auch genannt wird, auf der früher Geschwindigkeiten von über 400 km/h erreicht wurden. Der Faszination Le Mans hat dies keinen Abbruch getan, zur Legendenbildung trugen Filme und Schauspieler wie Steve McQueen ebenso bei wie der „Le Mans-Start“, bei dem die Fahrer quer über die über die Fahrbahn zu ihren vor der Boxengasse aufgestellten Fahrzeugen sprinten mussten.

Das 24-Stunden-Rennen von Le Mans Classic ist Teil unserer Reise in die Region der Loire-Schlösser. Sie erleben spannende Fahrtage und Besichtigungen, mithin Frankreich von seiner schönsten Seite, und sind zusätzlich den ganzen Tag am „Circuit du Mans“, wenn im Hochsommer bei sternenklarem Himmel hochmotorisierte Rennwagen aus den 1950er und 1960er Jahren starten. Wenn sich der Duft der umliegenden Felder und Wälder mit Öl-Benzin-Geruch mischt, schlagen die Herzen tausender Motorsportfans höher und Sie werden Teil der spannenden Geschichte des Automobils. Diese Reise dauert länger als unsere anderen Reisen, damit Sie selbst genügend Zeit für die Ausfahrten haben und einen ganzen Tag am Rennen verbringen können.

Bei dieser Reise residieren Sie in einem Schlosshotel im Privatbesitz wenige Kilometer südlich von Tours. Sie erleben am Steuer unserer Alfa Romeo Spider das beschauliche Landleben abseits der Touristenströme und im Kontrast dazu das von Leben erfüllte Saumur an der Loire. Die Loire Schlösser Ussé und Chambord dürfen nicht fehlen, genauso wenig wie ein Abstecher zu einem der renommiertesten Chocolatiers Frankreichs oder die Schaumweine in den Caves Ackerman in Saumur. Wer noch Zeit mitbringt, dem empfehlen wir die französische Atlantikküste, die Normandie oder die Bretagne.

  • Transfer von/ zum TGV Bhf. Saint-Pierre-des-Corps am ersten/letzten Reisetag sowie zur Rennstrecke von Le Mans
  • Nostalgic-Oldtimer zum Selbstfahren inkl. Vollkaskovers. (500 C SB), Benzin
  • 4 Übernachtungen inkl. Frühstück im Hotel Domaine de la Tortiniere****S
  • 2 Abendessen
  • Eintritte, geführte Besichtigungen gemäß Reiseverlauf
  • Deutschsprachige Reiseleitung und Serviceteam
  • Roadbook
  • Begrüßungsgeschenk

Nicht im Reisepreis enthalten: Mahlzeiten sofern nicht ausdrücklich eingeschlossen, Anreise nach Tours

1 Bewertung für 24 h von Le Mans Classic & die Magie der Loire Schlösser

  1. Jutta Löffler

    Leider ohne roadbook und ohne Vorbereitung. Man sollte powerbanks dabei haben. Die Handys haben das oft nicht geschafft und ohne Karte zurück zu finden, das dauert.
    Leider wird man in le Mans bei den Rennen alleine gelassen. Bis man sich da orientiert hat, das dauert. Mehr Infos wären hilfreich, damit man auch was interessant ist.
    Hotel ist gut und mit Komoot findet man auch in den nächsten Ort wo man nett essen kann.
    Reise ist noch nicht ausgereift.
    Positiv war die Fahrt mit dem TGV, das ist entspannt ( in Frankreich)

    Nicht verifizierter Kauf. Mehr Informationen

    • gert.pichler

      Liebe Jutta, vielen Dank für Dein ehrliches Feedback, das wir sehr ernst nehmen. Du hast fast alle unsere Reisen bereits gemacht und kannst sehr gut vergleichen. Die Internationalisierung unserer Kunden und die Ausweitung der Reisedestinationen machen es notwendig langsam auf die digitale Navigation umzusteigen. Die Le Mans/Loire Reise war die erste Privatreise, bei der wir die digitale Navigation ausprobiert haben. Mittlerweile haben wir auch bei vielen anderen Reisen die digitale Navigation getestet. Bei den beiden Targa Florio Reisen wird es zum ersten Mal Powerbanks für alle Teams von Nostalgic geben (vielen Dank für den wertvollen Hinweis). Le Mans Classic wurde die letzten Jahre aufgrund der Pandemie nicht durchgeführt und war deswegen auch für uns Neuland. Ich bin mir sicher, bei der Reise 2023 wird es auch bei dem Rennen eine bessere Begleitung und Einweisung geben.
      Danke nochmals für das Feedback & Herzliche Grüße
      Gert

Füge deine Bewertung hinzu

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

WEITERE REISEZIELE

Nostalgic GmbH & Co.KG

Balanstraße 73 / 81541 München
Fon: +49 (0)89 5454060
Fax: +49 (0)89 5454066
E-Mail: info@nostalgic.de

Nostalgic ist Premiumanbieter für unvergessliche Erlebnisreisen & - Incentives im Oldtimer sowie exklusiver Partner von Mercedes-Benz.
Gründer mit Namen Walter Laimer Gert Pichler - Nostalgic Oldtimerreisen

Ihre Anmeldung zum Nostalgic Newsletter

nostalgic newsletter

Schließen Sie sich über 5.000 Oldtimer-Fans an!

  • Immer top informiert über die Mille Miglia
  • VIP-Zugang zu neuen Reisen & Terminen
  • Exklusive Rabattaktionen
  • Spannende Einblicke hinter die Kulissen
  • Insider-Tipps von unseren Reise-Experten

Jetzt kostenlos Newsletter abonnieren und inspirieren lassen!

Copyright 2021 Nostalgic GmbH & Co. KG - Oldtimerreisen