Happy Birthday Mercedes-Benz SL (R 107)

Happy Birthday Mercedes-Benz SL (R 107)

  • Home
  • Happy Birthday Mercedes-Benz SL (R 107)

Alles Gute zum 50. Geburtstag!

Rauchsilber und diamantblau, inkarot und perlmuttgrau, petrol und anthrazitgrau: in diesen metallic-Lackierungen erwartet Sie bei Mercedes-Benz Classic Car Travel ein Modell, das wie kein anderes für herrschaftliches Fahren steht: der Mercedes-Benz SL Typ „R 107“.

Vor fünfzig Jahren wurde der am längsten gebaute Roadster der Stuttgarter Marke vorgestellt. Er kam in eine Zeit, in der sein nobler Vorgänger, die legendäre Pagode (Mercedes-Benz SL Typ „W 113“) große Fußspuren hinterlassen hatte. Aber mehr noch als dieser Vorgänger eroberte sich der „R 107“ seinen eigenen Platz auf allen fünf Kontinenten. Das begann schon am Typenkürzel: das „R“ stand – erstmalig bei Mercedes-Benz – für „Roadster“, in der Vergangenheit hatte sich die Traditionsmarke mit weniger Buchstaben begnügt: „W“ für alle Personenwagen, „O“ für Omnibusse, „L“ für Lastwagen. Den anfangs ausschließlich mit Achtzylinder-Motoren gelieferten Modellen folgten nach einigen Jahren deutlich sparsamere, nichtsdestotrotz drehfreudige Sechszylinder.

Mercedes-Benz selbst beschrieb den R 107 in der Werbung als „komfortbetonten Roadster“, als „ausgewogene Synthese von Sportlichkeit, Komfort und wertvoller Spitzentechnik“. Dieses Modell sei ein „Angebot an Fahrer, die die Vitalität des offenen Fahrens lieben und dabei „ein Automobil als Ausdruck eigenständiger Lebensart“ sehen „ohne den Stress, der anderweitig zu automobiler Sportlichkeit gehört“. Ob die zuletzt zitierte Spitze nach Zuffenhausen oder zu den „blau-weißen“ zielt ist nicht mehr nachvollziehbar, fast eine Viertelmillion produzierter Fahrzeuge können nicht irren, fast fünfmal so viele wie von der Vorgängerin „Pagode“ gebaut wurden.

In den Siebziger Jahren stieg, wer es sich leisten konnte, einmal im Jahr in den Flieger für eine Fernreise, aber für die vielen kleineren Reisen zwischendurch startete man vom heimischen Bungalow gerne im Auto. Wer das Privileg genoss, dies in einem Mercedes-Benz R 107 zu tun, erlebte Ascona und das Tessin, die italienische und französische Riviera, die Alpen und das Salzkammergut. Ob an der Autobahntankstelle in Italien oder an der Auffahrt zu Grand Hotels an der Côte d’Azur, stets war der Reisende begleitet vom guten Gefühl, den Geschmack für das Beste zu haben und dies auch zu zeigen.

Mit Mercedes-Benz Classic Car Travel entführen wir Sie für ein paar Tage zurück an die Schauplätze der Jugend des R 107. Erleben Sie, ein halbes Jahrhundert nach der Vorstellung dieses bahnbrechenden Modells, Traumstraßen in der Provence am Lago Maggiore und in der Toskana am Lenkrad erstklassiger Oldtimer und wählen Sie jeden Tag aus unserem Fahrzeugpool … die passende Farbe zu Ihrer Garderobe!

x
Jetzt den Nostalgic Newsletter abonnieren und immer als Erster informiert sein!
x