Cart
(0)
Total
0,- €
incl. VAT
SHOW CART
Cart Cart
0
Incentive Travel
Cart
(0)
Total
0,- €
incl. VAT
SHOW CART
Cart Cart
0

Friuli - Prosecco, Prosciutto, and Palladio

Rugged Karst landscapes, cliff-hugging coastal roads, remote villages, and small towns with a cuisine that bears the influence of centuries of Italian and Austrian heritage. That's what awaits you on this Alfa Romeo journey to Friuli-Venezia Giulia, with detours into Slovenia and Croatia.
Triest Blick auf die Bucht
Your Expert

Walter Laimer
Your expert for
this tour

Tel. +49 (0)89 545406-0
wl@nostalgic.de

No suitable date available? From 8 persons we plan your trip to the desired date – please contact our travel experts.

Amount

Can't find a suitable date? Starting with a group of 12 people, we can plan your trip for your desired date - ask our travel experts.

2.350,- €

2.350,- €

Per person in double room *

Description
Region
Includes
Reviews

Majestätischer Nordosten Italiens

Day 1: Italy's Finest Cured Ham

In the late morning, we will pick you up from Trieste Airport and take you to the lesser-known hinterland of the Friuli-Venezia Giulia region. After checking in, you'll have the chance to meet your fellow travelers over a light snack, followed by a comprehensive driver briefing. Then, you'll be introduced to the Nostalgic Alfa Romeo fleet and can choose your favorite car for the day. On the afternoon drive, you will pass through San Daniele del Friuli, known as the "capital" of the local cured ham, a small town of nearly 8,000 residents that was devastated by the 1976 earthquake. Today, you'll have the opportunity to taste the delicious Prosciutto Crudo San Daniele!

2. Tag: Cevedale, Slowenien und die Lipizzaner

After checking out, you will set off on lightly traveled country roads towards Trieste. The route takes you through picturesque small towns like Cevedale del Friuli, known for its medieval Devil's Bridge. Here, you can explore old town alleys where time seems to stand still, and choose from a charming selection of small eateries for your lunch break. Heading south, you will cross the border into Slovenia to visit the world-famous Lipizzaner stud farm in the town of Lipica. In the late afternoon, we will reach the coast together and stay overnight at an elegant resort.

3. Tag: Kroatien und die „Perle“ der Adria

Auf malerischen, aber anspruchsvollen Küstenstraßen geht es heute der Istrischen Halbinsel entlang nach Süden nach Kroatien
und nach Rovinj. Das auch als „Portofino Kroatiens“ bezeichnete Rovinj ist eine der Hauptsehenswürdigkeiten Istriens mit ihrem romantischen Hafen und malerischen Altstadtgassen, wie geschaffen für eine Mittagspause mit Blick aufs azurblaue Meer. Nach Ihrer Rückkehr ins Hotel begleiten wir Sie zum Abendessen ins Gourmet-Restaurant Zaya.

Day 4: Trieste and the Austro-Hungarian Monarchy

Today, you will explore a city with an incredibly vibrant and magnificent past, often referred to as the "early New York" due to its diverse ethnic and religious communities: the splendid Trieste, the "Queen" of the Adriatic. Trieste has been strategically significant since ancient times and thrived as a gateway to the Mediterranean during the Holy Roman Empire. Following the Congress of Vienna, the port city experienced an extraordinary rise, with grand city houses exuding imperial and royal charm at every turn. Trieste is globally renowned for its high quality of life, and its research and development facilities have replaced the traditional steel and shipbuilding industries. However, Trieste remains a stronghold of coffee roasting; a visit to Illy and their coffee university is a must. After a guided tour, we will accompany you to your hotel or to Trieste Airport for your individual journey home.

* sharing a double room/ sharing a car
If you would like to book as an individual guest, just speak to us.

At a glance: All travel destinations & dates in the free brochure.

REQUEST TRAVEL BROCHURE

Die Region ist weit über ihre Grenzen hinaus für kulinarische Besonderheiten bekannt. Der San Daniele Schinken kommt aus der Stadt San Daniele del Friuli. Dieser delikate Schinken wird aus hochwertigem Schweinefleisch hergestellt und zeichnet sich durch seine zarte Textur und den reichen, salzigen Geschmack aus. Er reift in der kühlen Bergluft des Gebiets und wird oft dünn geschnitten als Vorspeise serviert. Die nächste Spezialität wird auf der ganzen Welt getrunken, stammt aber ursprünglich aus Friaul-Julisch Venetien: der Prosecco ist ein leichter, spritziger Wein mit fruchtigen Aromen und einer angenehmen Säure. Prosecco wird oft als Aperitif serviert und eignet sich auch hervorragend für die Herstellung von Mischgetränken und Cocktails wie dem "Spritz". Der Montasio-Käse ist ein halbharter Käse, er hat einen milden, nussigen Geschmack und eine glatte Textur. Der Käse wird oft in verschiedenen Reifegraden angeboten, von jung und zart bis reif und würzig. Unter den zahlreichen Gerichten aus der Region stechen vor allem Gerichte mit Polenta und Gnocchi hervor. Gnocchi di Susine sind eine köstliche lokale Delikatesse. Diese Kartoffelknödel werden mit Pflaumen gefüllt und sind süß und herzhaft zugleich. Sie werden oft mit Butter und Zucker serviert und sind eine beliebte Nachspeise oder ein süßer Snack.

Tocai Friulano ist die wohl bekannteste und charakteristischste Rebsorte der Region. Dieser Wein zeichnet sich durch seine lebendige Säure und Aromen von Mandeln, Blumen und gelben Früchten aus. Friaul-Julisch Venetien produziert einige der besten Pinot Grigio-Weine der Welt. Die regional Rebsorte Ribolla Gialla erzeugt Weine mit lebhafter Säure und Aromen von grünen Äpfeln und Zitrusfrüchten. Sie sind ein Markenzeichen der Region.

Triest hat eine reiche kulturelle Vielfalt aufgrund seiner wechselvollen Geschichte. Es war ein bedeutender Hafen des Habsburgerreichs und beheimatete verschiedene Bevölkerungsgruppen, was sich in der Architektur, der Küche und der kulturellen Identität der Stadt widerspiegelt. Eines der bekanntesten Wahrzeichen von Triest ist das majestätische Schloss Miramare. Dieses am Meer gelegene Schloss wurde im 19. Jahrhundert für Erzherzog Ferdinand Maximilian von Österreich und seine Frau Charlotte von Belgien erbaut und bietet einen atemberaubenden Blick auf die Adria. Der Hauptplatz von Triest, die Piazza Unità d'Italia, gilt als der größte Platz direkt am Meer in Europa. Hier finden viele Veranstaltungen und Konzerte statt, und die umliegenden Gebäude, darunter das Rathaus und das Opernhaus, tragen zur Pracht dieses Ortes bei.

The Halbinsel Istrien erstreckt sich über Teile von Kroatien, Slowenien and Italy und zeichnet sich durch ihre malerische Küstenlinie, kristallklare Gewässer und charmante Städte aus. Die Natur Istriens ist vielfältig, von mediterranen Küstenabschnitten bis zu grünen Hügeln und Weinbergen. Die Region ist bekannt für ihre erstklassigen Trüffel, Olivenöl, frischen Fisch und herausragenden Wein. Historische Städte wie Pula, Rovinj and Poreč bereichern die Region mit beeindruckenden römischen Ruinen, malerischen Altstädten und charmanten Plätzen. Das Karstgebirge ist eine einzigartige Kalksteinregion, die von Karsthöhlen, unterirdischen Flüssen und Karstquellen geprägt ist. Die Karsthöhlen sind besonders faszinierend, darunter die berühmte Postojna-Höhle und die Škocjan-Höhlen in Slowenien, die beeindruckende unterirdische Welten voller Stalaktiten und Stalagmiten bieten.

 

  • Transfer vom/zum Flughafen Triest (TRS) – am ersten/letzten Reisetag
  • Nostalgic-Alfa Romeo-Oldtimer zum Selbstfahren inkl. Vollkaskoversicherung (500 € SB), Benzin
  • 1 Nacht inkl. Frühstück im Hotel Villaverde****, Fagagna
  • 2 Nächte inkl. Frühstück im Kempinski Hotel Adriatic, Savudrija (Kroatien)
  • 1 dinner and 1 lunch
  • Admission fees and guided sightseeing according to itinerary
  • English-speaking guide and service team during the entire trip
  • Welcome Gift

Not included in the arrangement:

Mahlzeiten sofern nicht ausdrücklich eingeschlossen; Anreise nach Triest (TRS)

Reviews

There are no reviews yet.

Be the first to review “Friaul: Prosecco, Prosciutto, Palladio”

Your email address will not be published. Required fields are marked *

other destinations

Nostalgic GmbH & Co.KG

Balanstraße 73 / 81541 München
Office: +49 (0)89 5454060
Fax: +49 (0)89 5454066
E-mail: info@nostalgic.de

Nostalgic is the premium provider for unforgettable adventure trips & incentive travel with vintage cars as well as an exclusive partner of Mercedes-Benz.
Founder by name Walter Laimer Gert Pichler - Nostalgic Oldtimerreisen
Register for the Nostalgic Newsletter
nostalgic newsletter
Join over 5000 other Classic Car fans!
  • Always well informed about the Mille Miglia
  • VIP access to new trips & appointments
  • Exclusive discount promotions
  • Exciting insights behind the scenes
  • Insider tips from our travel experts
Subscribe to the free newsletter now and be inspired!
Copyright 2021 Nostalgic GmbH & Co. KG - Classic Car Tours