Eine Oldtimerreise zum Verlieben: Dolce Vita Feeling im Alfa Romeo Spider und VW Käfer Cabriolet

  • Home
  • Eine Oldtimerreise zum Verlieben: Dolce Vita Feeling im Alfa Romeo Spider und VW Käfer Cabriolet

Eine Oldtimerreise verführt die Teilnehmer auf eine emotionale Weise. Schließlich sind Oldtimer ein faszinierendes Stück Geschichte, allein der Anblick der Oldtimer lässt gleichermaßen die Herzen von Autoliebhabern und Ästheten höher schlagen. Die Oldtimerreise erlaubt einen Einblick in das bewegte Eigenleben der Automobile und vermittelt elegant und subtil das glamouröse Lebensgefühl vergangener Zeiten. Eine Oldtimerreise ist eine Entdeckungsreise voller Fahrspaß, Savoir Vivre und Dolce Vita. Kenner wissen, welche Automarke sich für eine Oldtimerreise im Stile der Dolce Vita besonders empfiehlt: Alfa Romeo. Das deutsche Pedant zur Dolce Vita ist eine Reise im deutschen Kultauto, dem Volkswagen Käfer Cabriolet.

Oldtimerreise bedeutet Fahrspaß pur, ohne ESP und ABS dafür mit Benzin- und Ölgeruch in der Nase

Fahrer und Beifahrer erleben während der Oldtimerreise den Charakter der klassischen Karosserien verbunden mit unverfälschtem Fahrspaß. Im Oldtimer am Steuer sitzen, ohne die Elektronik der Moderne, spüren Sie das Autofahren in seiner ursprünglichsten Form: die Handschaltung verlangt nach Gefühl für die Motordrehzahl, die direkte Lenkung nach Augenmaß, Kupplung und Bremse nach einem aktiven Fahrer. Bei einer Oldtimerreise steigt der Adrenalinspiegel in dem Maß, in dem atemberaubende Bilder und sinnliche Eindrücke an Fahrer und Beifahrer vorbeiziehen, und nicht mit dem Druck aufs Gaspedal. Dieser Fahrspaß ist gemeint, wenn vom „ursprünglichen Fahren“ die Rede ist. Eine Oldtimerreise lässt den oft hektischen Alltag kilometerweit zurück und vermittelt eine völlig neue Perspektive, um Land und Leute neu kennenzulernen.

Alfa Romeo quattroruote Spider Giulia Toskana | Nostalgic OldtimerreisenOldtimerreisen in Italien: Alfa Romeo baute die Traumautos der Dolce Vita

Eine besonders stimmungsvolle Oldtimerreise erleben Sie in Cabriolets des Automobilherstellers Alfa Romeo. Keine andere Marke verkörpert die 1950er und 1960er Jahre besser als die wohlklingenden Modelle Giulietta oder Giulia Spider. Diese Ikonen der Dolce Vita sind die „Grandes Dames“ in der Kategorie Oldtimer, Zeitzeugen der italienischen (Automobil) Geschichte sowie italienisches Lebensgefühl in seiner schönsten Form. Der Alfa Romeo Giulietta Spider ist, um es mit den Worten seines Schöpfers Gian Battista Pininfarina zu sagen, eine „Signorina“, eine junge Dame eben. Eine Oldtimerreise am Steuer eines offenen Alfa Romeo Oldtimer lässt jeden Fahrer zum Italiener werden. In einem klassischen Cabriolet traumhafte Landschaften unter die Räder zu nehmen, Wind im Haar und bewundernde Blicke vom Straßenrand – das ist wahrlich ein echter Jugendtraum. Seit kurzem ist es möglich, sich diesen Traum zu erfüllen.

Oldtimerreise als „rundum-sorglos-Paket“

Das Rezept für sorgenfreien Fahrspaß heißt diskrete, aber kompetente Begleitung. Wir als Nostalgic kümmern uns während der maßgeschneiderten Oldtimerreise um noch viel mehr, damit Sie sich zurücklehnen und das Fahren genießen können. 35 Alfa Romeo Oldtimer – anders gesagt, Europas größte Flotte klassischer Alfa Romeos aus den fünfziger und sechziger Jahren des vergangenen Jahrhunderts – halten das Dolce Vita Versprechen von Feeling und Fahrspaß auf ausgesuchten Traumstrecken. Wo, entscheidet jeder Gast selbst mit seiner Wahl aus attraktiven Destinationen wie Toskana, Lago Maggiore, Sizilien, Südtirol oder die Côte d’Azur.

Seit über 15 Jahren Oldtimerreisen mit Nostalgic

Die Experten von Nostalgic haben nicht nur Benzin im Blut und eine Leidenschaft für Oldtimer sondern auch das richtige Gespür für das, was Gäste von einer exklusiven Entdeckungsreise im offenen klassischen Cabriolet erwarten.

Nostalgic bietet drei unterschiedliche Reisekonzepte:

Begleitete Oldtimerreisen mit den Alfa Romeo Spidern im Süden Europas

Gleichgesinnte treffen sich zu Reisebeginn und haben die Möglichkeit verschiedene Modelle der Alfa Romeo Oldtimer fahren zu können. Jeder Teilnehmer wählt morgens sein bevorzugtes Fahrzeug und ist tagsüber zu zweit mit seiner Partnerin/ seinem Partner unterwegs, bestimmt somit sein eigenes Tempo selbst und trifft bei Besichtigungen, Mittag- oder Abendessen auf die Mitreisenden. Im kleinen Kreis interessierter Gleichgesinnter tauscht man sich gepflegt aus und erlebt private Weinverkostungen oder individuelle Stadtführungen als neuen Einblick in die faszinierendsten Reiseziele Europas – Dolce Vita im wahrsten Sinne des Wortes. Der Aufwand, ein entsprechendes Programm in Eigenregie zu organisieren entfällt, zudem genießt man auf dieser Oldtimerreise den persönlichen Service engagierter, aufmerksamer Reiseleiter. Diese sind auch als technisch versierte Ansprechpartner zur Stelle und sorgen mit Ersatzfahrzeugen für einen reibungslosen Ablauf der Dolce Vita Veranstaltung.

Starten Sie Ihre persönliche exklusive Oldtimerreise im Alfa Romeo Oldtimer der 1950er und 1960er Jahre.

 

Individuelle, nicht begleitete Oldtimerreisen in Deutschland und den Alpen mit dem VW Käfer CabrioletVolkswagen VW Käfer Cabrio 1200 1303 rot red 1965 Exportmodell Export Modell | Nostalgic Oldtimerreisen

Sie buchen Ihren Wunschtermin und wir organisieren Ihre romantische Ausfahrt zu zweit oder mit Freunden. Ausgangspunkt der Touren ist das VW Käfer Cabriolet Depot von Nostalgic im Süden von München. Ausgerüstet mit Karten und vielen nützlichen Tipps starten Sie zu Ihrer individuellen Oldtimerreise. Selbstverständlich können auch die VW Käfer Oldtimerreisen auf Wunsch von Nostalgic Reiseleitern begleitet werden.

Wie Perlen einer Halskette reihen sich Sehenswürdigkeiten und Bilderbuchlandschaften im Alpenvorland aneinander: Steinerne Zeugen der einstigen Macht und Größe der katholischen Kirche wie die Kloster Andechs, Ettal, Benediktbeuren. Die Schlösser der Wittelsbacher und im Besonderen des Märchenkönigs Ludwig des II, wie Neuschwanstein, Herrenchiemsee, Linderhof, Nymphenburg. Die Schauplätze alpiner Sportarten wie der Watzmann, Wendelstein und Zugspitze, Königssee, Starnbergersee und Chiemsee. All das bietet die ideale Kulisse für eine Oldtimerreise Made in Germany.

Kein anderes deutsches Auto hat das Bild Deutschlands im Ausland so geprägt wie der VW Käfer. 21 Millionen verkaufte Käfer, 30 Jahre Bauzeit machen den VW Käfer zum Auto der Rekorde. Sein berühmter Entwickler Prof. Ferdinand Porsche hat unendlich viele Testkilometer in den Alpen absolviert. Mit diesen Oldtimerreisen begeben Sie sich also auf die Spuren des Mythos VW Käfer. Nostalgic bietet vrschiedene Oldtimerreisen mit dem VW Käfer Cabriolet an z.B. die König-Ludwig-Tour, die Zugspitz  Tour, die Berchtesgaden Tour u.v.m. Starten Sie hier zu Ihrer persönlichen exklusiven Oldtimerreise im VW Käfer Cabriolet.

sehr gut
4.97 5.00
31 Bewertungen