Frühjahrsputz bei Nostalgic

  • Home
  • Frühjahrsputz bei Nostalgic

Die Vorbereitungen für die neue Saison laufen auf Hochtouren

Herzlich willkommen im Neuen Jahr, liebe Gäste und Freunde! Wir hoffen, dass Sie sich gut erholen konnten und mit frischer Energie in das Jahr 2017 starten – unserer 15. Saison. Da wir häufig darauf angesprochen werden, was das Nostalgic-Team denn außerhalb der Reisesaison so macht, erzählen wir Ihnen heute gerne mehr davon. Der letzte Reisetag ist gleichzeitig der Auftakt für Hochbetrieb in den verschiedenen Werkstätten, welche die 60 Oldtimer von Nostalgic warten und pflegen. Gerade Letzteres ist mit entscheidend für die Qualität und Wertbeständigkeit unserer Fahrzeuge.

Jedes Jahr im Herbst finden mehrere Poliertermine statt, an denen bis zu einem Dutzend Fahrzeuge am Stück, von Grund  geputzt gereinigt, poliert und versiegelt werden. Eine minutiöse Säuberung der Karosserie von Teer oder anderen Verschmutzungen dient auch dem Entdecken kleinerer Lackschäden. Anschließend kommt zwar die Poliermaschine zum Einsatz, aber an vielen nicht gut zugänglichen bzw. runden Oberflächen bleibt es bei schweißtreibender Handarbeit. Die Versiegelung des Lacks mit hochgradigen (und hochpreisigen) Pflegeprodukten garantiert, dass die Oldtimer auch für die vielen Handwäschen während einer Reisesaison bestens gerüstet sind.

amerigo-bigliazzi

Auch die Innenausstattung kommt nicht zu kurz: abgesehen von der Prüfung, ob Sitze „durchgesessen“ sind oder sich irgendwelche Nähte in absehbarer Zukunft vielleicht „verabschieden“ könnten, wird die gesamte Innenausstattung sorgfältig gereinigt und mit Kunstleder- bzw. Lederpflege liebevoll eingelassen. Die Weichmacher von Plastikbestandteilen gehen über die Zeit verloren und müssen ersetzt werden, damit das Plastik nicht spröde wird. Obwohl die Verdecke während der Saison sehr selten geschlossen werden müssen, unterziehen wir auch Verdeck und Verdeckgestänge einer strengen Prüfung. Alle Hardtops werden gereinigt und neu imprägniert, bei Stoffschäden wird im Zweifel komplett erneuert.

Parallel dazu werden alle Oldtimer über einen längeren Zeitraum Probe gefahren, anschließend auf die Bühne gehoben und festgelegt, welche Arbeiten zusätzlich zur normalen Wartung angebracht sind, welche Ersatzteile hierzu bestellt werden müssen und in welchem Zeitrahmen die Werkstattaufträge abgearbeitet sein müssen.

Nur so können wir unsere bewährte Nostalgic-Qualität gewährleisten und Ihnen den Fahrspaß garantieren, den Sie auch in der kommenden Saison – unserer 15. – wieder hautnah erleben können.
Wo es in 2017 hingeht und wie Sie mit uns Europas Traumstraßen entdecken können, erfahren Sie hier.

sehr gut
4.97 5.00
31 Bewertungen